Welcome!

Eclipse Authors: Liz McMillan, Jnan Dash, Lacey Thoms, Jayaram Krishnaswamy, RealWire News Distribution

News Feed Item

Credence ID bringt innovatives mobiles biometrisches Dreifachgerät zur Registrierung und Überprüfung auf den Markt

- Das auf Android™ basierende, vollständig integrierte Design des Trident ermöglicht eine schnelle biometrische Erfassung bei allen Lichtverhältnissen.

EMERYVILLE, Kalifornien, 13. Februar 2014 /PRNewswire/ -- Das in der San Francisco Bay Area ansässige Unternehmen Credence ID, LLC. gab heute bekannt, dass Trident®, ein neues biometrisches Dreifach-Handgerät mit gleichzeitiger doppelter Iriserfassung, einem PIV-zertifizierten FAP 45-Fingerabdrucksensor und einer Kamera für die Gesichtserfassung, in Produktion gehen kann. Alle Elemente, die in diesem Gerät integriert sind, werden über einen Quad-Core-Host von Android™ verarbeitet. Das Produkt wurde so konzipiert, dass es die Anforderungen großer ziviler, militärischer und rechtlicher Programme, bei denen Biometrie verwendet wird, erfüllt. Diese verlangen Mobilität und eine zuverlässige Erfassung bei allen erdenklichen Lichtverhältnissen sowie das offene Konzept von Android, das eine schnelle und einfache Anwendungsentwicklung ermöglicht. Mit einem Gewicht von weniger als 3 Pfund (1360 Gramm) ermöglicht es Trident den Betreibern, sowohl über das eigentliche Gerät als auch über verschiedene Kommunikationsnetzwerke, einschließlich des Handynetzes oder WIFI, Erfassungen durchzuführen. Zu den Standardfunktionen von Trident gehören außerdem GPS für die automatische Standortermittlung und Bluetooth für den Anschluss von Peripheriegeräten.

Systemintegratoren und Lösungsanbieter können nun das Android-Betriebssystem und das Credence SDK nutzen, um die Entwicklung biometrischer Anwendungen für ihre Kunden voranzutreiben. Auf diese Weise verkürzen sich die Entwicklungszyklen deutlich und sie können den Benutzern intelligenter Geräte grafische Benutzeroberflächen anbieten, die ihren Erwartungen an Aussehen und Handhabung entsprechen. Das SDK beinhaltet zudem den Quellcode für viele verbreitete Funktionen und erlaubt es den Partnern so, ihren Kunden rasch funktionsfähige Anwendungen zur Verfügung zu stellen.

„Der Biometriemarkt hat auf ein Gerät wie Trident regelrecht gewartet. Bisher war die Iris- und Fingerabdruckerfassung mit integrierten Geräten bei hellem Sonnenlicht problematisch. Die Handhabung von Windows-basierten Geräten, wie sie ursprünglich für das Militär entwickelt wurden, ist im Außenbereich verhältnismäßig schwierig, und die Entwicklung von Anwendungen für unsere Kunden war umständlich und teuer. Heutzutage erwarten die Benutzer von einem Handgerät, dass es genau so zugänglich und einfach in der Handhabung ist wie ihr Smartphone. Es ist fantastisch, dass uns das alles nun in Form eines Open-Source-Geräts zur Verfügung steht, das nur etwa ein Drittel des Preises für andere zurzeit auf dem Markt befindliche Geräte kostet", meint Ken Nosker, der CEO von Fulcrum Biometrics, einem autorisierten Vertriebspartner von Credence ID.

„Auch wenn Credence ein vergleichsweise junges Unternehmen ist, arbeiten seine Geschäftsleitung und seine Technikteams bereits seit vielen Jahren in der Biometriebranche. Trident vereint die Summe der Erfahrungen, die wir in allen Bereichen der Mobilitäts- und Biometrietechnologie gesammelt haben. Das Gerät bietet eine hervorragende Kombination von Gesichts-, Fingerabdruck- und Irisbiometrie auf einer modernen mobilen Plattform. Programme wie die Identifikation von Wählern, die Verteilung von Leistungen, Grenzübergänge, mobiles Banking und Flüchtlingsmanagement sind nur einige der Bereiche, die von einem günstigen, mobilen und unkomplizierten Gerät profitieren können", erklärt Bruce Hanson, der Präsident und CEO von Credence ID.

Weitere Informationen, einschließlich detaillierter technischer Daten, finden Sie auf der Website www.credenceid.com.

Informationen zu Credence ID

Credence ID, LLC. hat seinen Sitz in der San Francisco Bay Area und befasst sich vor allem mit biometrischen Innovationen, mit denen einfache, elegante Produkte mit vielen biometrischen Funktionen hergestellt werden können. Das Unternehmen verfügt über umfangreiche geschäftliche und technische Erfahrungen mit Projekten, bei denen mobile Technologien zur Iris-, Fingerabdruck- und Gesichtserkennung eine Rolle spielen. Die Manager und Ingenieure von Credence ID waren maßgeblich an vielen großen nationalen und internationalen Registrierungs- und ID-Programmen beteiligt, darunter Projekte des US-Verteidigungsministeriums, die indische nationale Identifikationsnummer AADHAAR (UID) sowie Programme des Königreichs Saudi Arabien, Indonesiens und Pakistans. Mit den Produkten des Unternehmens ist eine umfassende biometrische Registrierung und Identifikation jederzeit und überall möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer +1-888-243-5452, per E-Mail an [email protected] oder auf der Website www.credenceid.com

© 2014 Credence ID, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Credence ID und Trident sind in den USA und in anderen Ländern eingetragene Marken von Credence ID, LLC. Android ist eine Marke von Google Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.